Neagora Browser-Spiel Browsergame Browserspiel kostenlos gratis

Nach unten Nach oben

Entwickler-Blog

Das Jahr neigt sich dem Ende

Samstag, 21. Dezember 2013 • 19:12 Uhr


Sodale,

wir schreiben nun den 21. Dezember, für viele die schönste Zeit des Jahres.

Leider ist hier dieses Jahr nicht alles so gelaufen wie es eigentlich sein sollte, viel zu wenig Zeit für zu viel Arbeit und eh man sich versieht, ist das Jahr 2013 schon wieder vorbei.

Ich wurde gefragt ob ich eventuell bis Heiligabend noch eine kleinere Neuerung bringen kann, jedoch kann ich dazu keine genauen Angaben machen, da ich nicht mal nen Plan habe was morgen ist. :-)

Ich hoffe das es 2014 für mich und auch für Neagora wieder ein wenig besser läuft und ich hier zumindest gelegentlich kleinere Sachen nach schieben kann.

2 kleinere Dinge hab ich gestern und heute im Stillschweigen noch nachgeschoben, das wäre einmal nen Bugfix für den sich selbst aktualisierenden Gruppen Chat das schien beim letzten mal doch nicht so rund zu laufen, desweiteren können einem ignorierte Spieler nun auch kein Eintrag mehr im Gästebuch erstellen.

In Neagora gibt es, wie jedes Jahr auch wieder ein paar große und kleine Weihnachtsgeschenke zu finden, der magische Kompass zeigt diese ggf. an.

Ich wünsche euch und euren lieben erholsame Feiertage, ein schönes Weihnachtsfest, sowie ein guten Rutsch, ins hoffentlich erfolgreichere, Jahr 2014.

Ich selbst bin über die Feiertage auch nur bedingt erreichbar, eingespannt bei Familie und Beruflich, wie solls auch anders sein. Sollte was mit dem Server oder Neagora sein, werde ich allerdings automatisch per SMS und diversen Push Mitteilungen benachrichtigt. Das gilt auch sobald einer von euch was auf die Facebookseite oder meinem Profil postet. Ansonsten natürlich auch auf meinem Twitter Account, E-Mail etc. Ihr habt ja eh alles :-)

Statusmeldung / Aktuelle Entwicklungen

Freitag, 9. August 2013 • 21:13 Uhr

Einen wunderschönen guten Abend zusammen,

lang lang ist's her das es hier mal frische Worte von mir gab.

Die gute Nachricht vorweg: Ich lebe noch :-D

Dann die schlechte Nachricht: Ihr erinnert euch sicherlich noch als Nea vor ein paar Wochen nicht mehr erreichbar war, da die, super tollen, Festplatten des Server, natürlich, beide gleichzeitig den geist aufgeben mussten!?

Für die die es nicht wussten, die wissen es jetzt :-D

Ich konnte bei diesem Crash, Gott sei dank, noch die ein oder anderen Sachen retten, unter anderem ja die damalige aktuelle Neagora Version.
Was ich jedoch nicht retten konnte war die Version die aktuell auf dem Testserver lief, sowie die aktuellen Daten aus der Versionsverwaltung :'(

Somit bleibt mir also nichts anderes übrig als die ganzen Änderungen von VORNE zu programmieren. Jedoch werde ich vorerst wohl einen anderen zweig einschlagen, sodass es dann wohl erst eine weitere Nea Welt gibt und danach die "Neuerungen" nochmals angepackt werden, welche dann natürlich in beiden Welten greifen, oder nur auf der neuen.

Mal sehen wie ich das handhaben werden.

Fakt ist jedoch, ich hab eine neue Versionsverwaltung die mir das ganze jetzt Lokal und auf dem Server verwaltet, somit sollte das nicht nochmals passieren.

Wüste Beschimpfungen, Verachtung und / oder aufbauende Kommentare wie immer gerne in die Kommentare.

Liebe Grüße
Marcel aka pyr0t0n

Frohe Weihnachten

Montag, 24. Dezember 2012 • 13:37 Uhr

Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich euch,

wir wünschen euch allen Frohe Weihnachten und hoffentlich erholsame Weihnachtstage im Kreise eurer liebsten.

Das soweit mal vorweg. Natürlich ist das nicht alles und ich möchte noch mal was zu dem Stand der Gartenarbeit sagen.

Da ich die letzte Woche leider im Krankenhaus verbracht habe und auch die erste Januar Woche wieder dort bin, zieht sich das ganze leider noch etwas in die länge. Jedoch wird dort weiter dran gefeilt und wir hoffen euch dies dann sobald wie möglich im neuem Jahr zur Verfügung zu stellen.

Des weiteren hat sich auch der Weihnachtsmann nicht Lumpen lassen und in Neagora auch wieder ein paar Geschenke verteilt.

An dieser stelle noch mal frohe Weihnachten, lasst euch alle reichlich beschenken und genießt die Zeit.

Viele liebe Grüße,
Euer Neagora - Team

Gartenarbeit

Mittwoch, 31. Oktober 2012 • 19:15 Uhr

Sodale,

nach etwas längeren Wartungsarbeiten heute, ist nun eigentlich alles Online und ich hoffe das ich nichts vergessen habe.

Zum Update von heute.

Es wurde ein "Garten" eingeführt, dieser hat aktuell 6 Ausbaustufen da, ACHTUNG, geplant ist im Verlauf der nächsten Tage ein stilles Update nachzulegen in welcher eine höhere Stufe auch eine höhere Ausbeute bedeutet. Wir wollen jedoch erst einmal den Markt dafür beobachten.

Die Pflanzen die man aktuell durch die Gartenarbeit bekommen kann werden als ganz normale Items im Inventar gelistet und sind somit wie andere Gegenstände auch auf dem Markt handelbar.

Weitere Änderungen gab es bei den Tränken, diese haben nun Rezepte und Ihr braucht halt ein paar Sachen für so einen Trank. Die sind mit Absicht nicht mehr so ganz billig um den Markt wieder ein wenig an zu kurbeln und dort ein bisschen frischen Wind rein zu bekommen.

Kommen wir zum letzen Punkt. Es wurde gewünscht das man Items für die Box "Besondere Gegenstände" selbst festlegen kann.
Dies ist nun mit 2 Items möglich. Da die Box selbst ein Premium Feature ist, ist natürlich die Einstellung der Items auch eine Premium Funktion und ihr findet diese unter euren Einstellungen.

Und noch eine kleine Spielerei zum aktuellem Datum. Es gibt wieder Halloweenkürbisse zu finden in Neagora.

Kritik wird natürlich immer gern angenommen. Wer Fehler findet möge diese aber bitte im Forum melden, da ich vermute das die Kommentare hier doch wieder zugespammt werden ;)

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß mit Neagora.





EDIT: Wir haben die Änderungen an den Tränken vorläufig rückgängig gemacht und die Blumen / Pflanzen entfernt. Die Phiolen sowie der Garten bleibt vorerst im Spiel da viele den ja schon gebaut haben und man sonst sehen müsste was man mit den Landpunkten sowie den ausgegebenen Ressourcen macht.

Ende der Sommerpause

Sonntag, 9. September 2012 • 11:36 Uhr

Einen wunderschönen sonnigen Sonntag wünsche ich,

Nachdem es nun ein wenig länger Still bei Neagora war, was zum einen mit etwas mangelnder Zeit, dem schönem Wetter in der Freizeit und natürlich einem Familienleben zu tun hat.

Geht es ab nun dann Schritt für Schritt weiter neue Features zu stricken und altbackene Probleme zu entfernen.

Für heute erstmal nur was kleines, es gibt nun 3 Angelklamotten.

- Schuhe des Anglers (können im Laden gekauft werden)
- Hut des Anglers (kann auch im Laden gekauft werden)
- Robe des Anglers (ist mit 15000 Stück auf den Ländereien von Neagora verteilt worden und kann wie die "gute Angel" auch nur gefunden werden)

In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen angenehmen Sonntag, genießt das tolle Wetter.

Erfolge

Freitag, 4. Mai 2012 • 9:38 Uhr


Einen wunderschönen guten Morgen zusammen,

wie gestern noch spät angekündigt haben wir nun das neue Update eingespielt. Folgende Neuerungen / Änderungen beinhaltet es für euch:

1) Erfolge! Vergleicht euch mit euren Mitspielern. Wir haben ein Erfolgssystem in Neagora integriert bei dem derzeit sämtliche Sammel Aktionen zählen. Der Counter beginnt für ALLE Spieler bei 0, sodass so ziemlich gleiche Bedingungen geschaffen sind. (Bis auf die Ausrüstung der Spieler). Wenn ihr einen Erfolg erreicht wird es in eurer Übersicht stehen und sofern Ihr in einer Gruppe seid auch dort preisgegeben. Welche Erfolge ihr oder andere bereits erreicht habt, seht ihr auf eurem Profil bzw. des Profils des jeweiligen Spielers. Weitere Erfolge sowie Erfolge für weitere Aktionen sind auch in Arbeit und werden dann nach und nach erweitert.

2) Beim Angeln ist es nun möglich eine Schatzkiste zu finden, in welcher sich ein zufällig ausgewählter Gegenstand aus der Neagora Item Welt befinden kann.

3) Es besteht die Möglichkeit sich einen Angelteich auf seinem Land zu bauen, welcher dann je nach Stufe einen Angelbonus gewährt. Die Kosten dafür sind mit Absicht etwas höher angesiedelt, so ein Teich ist ja auch nicht gerade günstig ;)

Programmierung wie immer von mir (pyr0t0n), Grafik von meiner liebenswerten Freundin (Bashira).

Ich hoffe ihr habt weiterhin Spaß in der Neagora Welt.

Wir wünschen euch ein wunderschönes Wochenende.

Euer Neagora Team.

PS.: Kritik wie immer unerwünscht :-P und wer Fehler findet darf sie behalten. :-D

Füttert die Fische

Freitag, 30. März 2012 • 15:46 Uhr

Einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich euch,

hier dann dann mal kurz die neuen Features für Neagora.

Als neuer Arbeitsgang ist, wie von einigen gewünscht Angeln dazu gekommen und mit dem mit auch erstmal 3 neue Items (Waffen).

1) Der Speer, dieser ist Herrstellbar von jedem und gewährt einen Angel- / Kampf- und Jagtbonus.

2) Ein "Stock mit Schnur" als provisorische "Angel" mit einem Angelbonus von 20%. Diese ist allerdings nur Findbar und wurde aktuell 300 mal in der Neagora Welt verteilt.

3) Eine "gute Angel" mit einem Angelbonus von 75%, auch diese ist nicht herstellbar und wurde 150 mal in der Welt fallen gelassen.

Denke diese Verteilung ist um einiges sinnvoller als wenn in 2 Tagen der Markt mit solchen sachen überschwemmt ist. So habt ihr wenigstens alle noch ein wenig was zu tun und könnt euch auf die Suche machen.

Weiterhin wurde ein Bug gefixxt, der es möglich machte nach einem Kampf noch den "Ring der Abstinenz" anzuziehen.

Ab nächster Woche startet dann auch das alt bekannte Osterevent mit dem dann zusätzlich zu den Angeln wieder alle auf Eiersuche gehen können.

Feedback ist wie immer gerne erwünscht.

Viele grüße und fröhliches Suchen, euer Neagora Team.

Absti - Ring und Buch des Kampfes

Sonntag, 26. Februar 2012 • 18:17 Uhr

Einen wunderschönen guten Abend an alle,



nun ist der Zeitpunkt gekommen an dem ich mich unbeliebt machen werde, zumindest bei einigen von euch.



Ich habe gerade heimlich ein Update aufgespielt, welches sich auf den Ring der Abstinenz sowie auf das Buch des Kampfes auswirkt.



Kommen zur zum Ring der Abstinenz:
Jeder Kampf der von einem Selbst ausgeht, also nicht wenn man angegriffen wird, setzt eine Zeit in der Datenbank. Nach einem getätigtem Angriff ist es dem Spieler nun nicht mehr möglich in den nächsten 3 Stunden den Ring der Abstinenz anzulegen! Sind diese 3 Stunden verstrichen geht es wie gewohnt. An der eigentlichen Funktion des Ringes, hat sich NICHTS geändert. Es ist einfach nicht Fair wenn Leute jemanden Angreifen und dann "nanananana" ich zieh mein Ring an und du kannst mir gar nix, dem ist nun für 3 Stunden ein Riegel vorgeschoben. Nicht-Kämpfer dürfte das ganze aber dann Recht wenig interessieren. Wer nicht Aktiv Kämpft kann halt einfach den Ring anlegen und gut is.



Weiter gehts mit dem Buch des Krieges:
Dort gab es nur eine kleine und wahrscheinlich auch noch nicht einigste Anpassung. Es wird einfach ein Eintrag weniger ausgelesen. Das ganze wird in Zukunft wohl an die EP oder KP gekoppelt oder irgendwas anderes. Denn mit erhöhter "Kampferfahrung" ist es ja nicht mehr zwingend Nötig die Taktik des Gegners zu kennen.



Nun dürft ihr anfangen in den Kommentaren zu Flamen und mich zu beschimpfen :-P

Anpassung der Kampfpunkteberechnung

Mittwoch, 22. Februar 2012 • 18:18 Uhr

Sodale,



nachdem ja gestern mehr oder weniger still und heimlich die Anpassung der Kampfpunkteberechnung vorgenommen wurde, heute dann im Nachschub der Blogeintrag dazu.



Folgendes ist geändert worden:



Die alte Formel zur Berechnung der Kampfpunkte sah folgendermaßen aus:



(Erfahrungspunkte_A - Erfahrungspunkte_B) / 100



Diese Formel ist angepasst worden auf:



( (EP_A + KP_A / 10) - (EP_B + KP_B / 10) ) / 100



Daraus würde sich dann bei folgenden Werten, die folgende KP Berechnung ergeben.



Spieler A: 35.000 EP | 10.000 KP
Spieler B: 15.000 EP | 500.000 KP



Spieler A gewinnt:
( (15.000 + 500.000 / 10) - (35.000 + 10.000 / 10) ) / 100 = 290 KP



Spieler B gewinnt:
( ( 35.000 + 10.000 / 10) - (15.000 + 500.000 / 10) ) / 100 = -290 = 1 (da negative Kampfpunkte zu 1 KP werden)



Der Vorteil dabei ist, dass Spieler A welcher nicht der große Kämpfer ist, Spieler B immer noch einholen kann und Spieler B nicht so schnell davon ziehen kann.



Danke nochmals an xDream für das austüfteln der Formeln und ich hoffe das ich mir diesem Eintrag dann doch ein wenig Licht ins Dunkel bringen kann.

Neues Feature: Friedhöfe

Sonntag, 8. Januar 2012 • 10:32 Uhr

Einen wunderschönen Sonntag,



als kleinen Einstieg in den Code habe ich mir Friedhöfe vorgenommen. Diese Sind nun im Spiel integriert. Es wurden ca 4000 Friedhöfe zufällig auf der Karte verteilt, es wurden dafür nur Felder genommen welche niemandem gehören.



Wenn man auf einem Friedhof steht und dort Knochensucht, gibt es einen Bonus auf den Ertrag, gestaffelt nach der Zeit die man dort verbringt.



Ich hoffe das ganze passt so. Im zweifelsfall müsste man den Bonus nochmal anpassen aber das wird sich erst im eigentlichem Spielverlauf zeigen.



Mit freundlichen Grüßen


Euer Neagora Team.

123... 11►|